home

vita

lehre

publikationen

links

impressum








professor dr. stefan drees

musikwissenschaftler






aktuelles 2022






In Vorbereitung:



  • Zur Verwendung von Musik in Agnès Vardas Filmen über Jacques Demy, in: Kieler Beiträge zur Filmmusikforschung 17 (2022)





Zuletzt erschienen:



  • »… one more step on the road to understanding humanity …« Musik als kulturelles Menschheitserbe in den TV-Serien der »Star Trek«-Reihe, Hofheim: Wolke 2022 (= Caprices 17)

  • Ordnung – Zufall – Form. Schach als konzeptueller Bezugspunkt in der Musik nach 1960, in: Schach als Sujet in den Künsten und der Wissenschaft, hrsg. von Joachim Brügge und Hans Gruber, Baden-Baden: Nomos 2022 (= klang-reden. Schriften zur Musikalischen Rezeptions- und Interpretationsgeschichte 27), S. 51–73

  • Popkultur goes Opera. Das Opera Lab Berlin als Grenzgänger zwischen den Genres, in: nmz – neue musikzeitung 71 (2022), H. 4, S. 3

  • Wunschmaschinen und Projektionsflächen. Von singenden Avataren und virtuellen Performer:innen, in: Neue Zeitschrift für Musik 183 (2022), H. 1, S. 20–23

  • Herausforderung, Einspruch und multiple Identitäten. Gedanken zu Olga Neuwirths hybrider »Art-in-Between«, Essay zur Verleihung des Ernst von Siemens Musikpreises an Olga Neuwirth (März 2022)

  • Inventur 2121. Beobachtungen zur Entwicklung des Kulturlebens im ersten Drittel des 22. Jahrhunderts, in: MusikTexte 172, Februar 2022, S. 30–33






Vorträge und Podiumsdiskussionen:



  • Filmmusik als Medium von Kommentar und Reflexion: Bemerkungen zu den Stummfilmmusiken von Johannes Kalitzke. Vortrag im Rahmen des Online-Symposiums »Zum aktuellen Stand der Filmmusikforschung« (17. bis 19. Juni 2022), veranstaltet von der Kieler Gesellschaft für Filmmusikforschung, 17. Juni 2022, 18:15 Uhr

  • Einschränkung als Chance? Zu Veränderungen von Komposition und Aufführung im Zuge der Corona-Pandemie. Vortrag im Rahmen des EPTA-Seminars »Musik und Krise«, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Musik, Medien- und Sprechwissenschaft, Abteilung Musikpädagogik, Halle, 29. Mai 2022, 10:00 Uhr

  • Gesprächsrunde mit Gisela Nauck, Frank Schneider, Sebastian Stier und Stefan Drees anlässlich eines Gedenkkonzerts für den Komponisten Paul-Heinz Dittrich, Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin, 9. Mai 2022, 19:00 Uhr

  • Gespräch mit der Komponistin Sarah Nemtsov im Rahmen der Veranstaltung hgnm Zeitlupe: »Nun IV«, veranstaltet von der Hannoverschen Gesellschaft für Neue Musik, Sprengel Museum Hannover, 13. Februar 2022, 18:30 Uhr






archiv termine